Aussehen

Es sind kräftige, aber elegante Tiere von mittlerer Größe, gut proportioniert. Der aristokratische Kopf soll mittellang und keilförmig sein, mit kräftigem Kinn und gebogenem Profil (Nasenlinie). Die Augen sind groß und mandelförmig gewünscht, mit klarem Bernstein, Grün oder Gelb. Die Ohren sind breit gesetzt, immer aufmerksam horchend, mit Ohrbüscheln (Haare vor den Ohren), am liebsten auch mit Pinseln (leider selten anzutreffen). Die Katzen stehen auf langen, schlanken Beinen mit kleinen ovalen Pfoten, die bei den Somalis mit Büscheln versehen sein sollen, und Sohlenstreifen in der Farbe des Tickings. Der Schwanz ist breit am Ansatz und läuft spitz zu, bei der Somali soll er buschig sein.
Das Fell der Somalis soll seidig und dicht sein, mittellang, mit einem schönen Kragen und "Hosen", so daß sie von hinten aussehen, als hätten sie Knickerbocker an. Nur an den Schultern darf es etwas kürzer sein. Das Aby Fell ist ebenfalls dicht, aber kurz und eng anliegend.

In Deutschland sind zur Zeit folgende Farben anerkannt:
Wildfarben (auch Ruddy genannt), Sorrel, Blau, Fawn und Black-/Sorrel-/Blue-/Fawn-Silver. In den Niederlanden gibt es auch chocolate, lilac sowie deren Silber-Varianten. In England ist die Farbpalette noch reicher; dort wird auch mit echtem genetischen Rot gezüchtet.

Wesen

Abys und Somalis sind intelligente, lebhafte Katzen mit einem hohen Bewegungs- und Kletterdrang. Sie sind sehr spielfreudig und brauchen Abwechslung. Ganztags Berufstätige sollten daher immer eine zweite Katze dazunehmen. Sie sind aber auch gutmütig und verschmust, lieben die menschliche Nähe. Nicht nur in der Zucht und Aufzucht zeigen sie eine hohe Instinktsicherheit, sondern auch wenn sie die Möglichkeit zur Mäusejagd haben. Beim Futter ist Abwechslung gewünscht.

Pflege

Im großen und ganzen sind Abys und Somalis sehr gut in der Lage, sich selbst zu pflegen und empfinden Einmischungen eher als Afron. Baden ist daher verpönt, ist aber auch völlig überflüssig! In Zeiten des Fellwechsels sollte jedoch gelegentlich mit einem Kamm totes Haar entfernt werden.

Foxgarden's Guinan

Guinan im “Winterkostüm”.

Website_Design_NetObjects_Fusion

Portrait